AMEOS Klinikum Lübeck

23562 Lübeck, Kahlhorststr. 33

Die hier veröffentlichten Qualitätsindikatoren sind Hilfsmittel, die es ermöglichen sollen, Qualität zu messen und zu bewerten. Dabei wird die Qualität nicht direkt gemessen, sondern durch Zahlen bzw. Zahlenverhältnisse indirekt abgebildet. Dieses kann dazu zu führen, dass der Ergebniswert des Krankenhauses rechnerisch als auffällig markiert wird, inhaltlich der Wert aber als unbedenklich einzustufen ist. Die farbliche Markierung der Qualitätsindikatoren stellt lediglich die rechnerische Interpretation der Ergebniswerte des Krankenhauses dar. Für sämtliche Angaben zu den Qualitätsindikatoren wird keine Haftung übernommen.

Leistungsbereich Fallzahl Dokumentationsrate
Vorbeugung eines Druckgeschwürs (Dekubitus) durch pflegerische Maßnahmen  16 106,25%
Verhältnis der tatsächlichen Anzahl zur vorher erwarteten Anzahl der Patientinnen und Patienten, bei denen während des Krankenhausaufenthalts ein Druckgeschwür (Dekubitus) entstanden ist (nicht berücksichtigt wurden Patientinnen und Patienten, bei denen durch Druck eine nicht wegdrückbare Rötung auf der Haut entstand, aber die Haut noch intakt war (Dekubitus Grad/ Kategorie 1); berücksichtigt wurden individuelle Risiken der Patientinnen und Patienten)
Kennzahl: 2018/DEK/52009
Ergebnis Strukturierter Dialog  Einrichtung auf rechnerisch auffälliges Ergebnis hingewiesen
Ergebnis 5,58 
Referenzbereich 0,00 - 2,31 
Bundesdurchschnitt 1,06 
Grundgesamtheit 838
Beobachtete Ereignisse 8
Erwartete Ereignisse 1,43
Patientinnen und Patienten, bei denen während des Krankenhausaufenthalts an mindestens einer Stelle ein Druckgeschwür (Dekubitus) entstand: Das Druckgeschwür reichte bis auf die Muskeln, Knochen oder Gelenke und hatte ein Absterben von Muskeln, Knochen oder stützenden Strukturen (z. B. Sehnen oder Gelenkkapseln) zur Folge (Dekubitus Grad/ Kategorie 4)
Kennzahl: 2018/DEK/52010
Ergebnis Strukturierter Dialog  Ergebnis liegt im Referenzbereich
Ergebnis 0,00 %
Referenzbereich Sentinel Event
Bundesdurchschnitt 0,01 %
Grundgesamtheit 838
Beobachtete Ereignisse 0

* Erläuterung der Symbole:

Ein grünes Ampelsymbol kann mehrere Bedeutungen haben:
  • Das Ergebnis des Krankenhauses liegt im Referenzbereich und ist besser als der Bundesdurchschnitt
  • Das Sentinel Event ist nicht vorgekommen
  • Dieser Qualitätsindikator hat keinen Referenzbereich , das Ergebnis ist aber besser als der Bundesdurchschnitt oder entspricht ihm
Ein gelbes Ampelsymbol kann mehrere Bedeutungen haben:
  • Das Ergebnis des Krankenhauses liegt außerhalb des Referenzbereiches ist jedoch besser als der Bundesdurchschnitt
  • Das Ergebnis des Krankenhauses ist schlechter als der Bundesdurchschnitt , liegt aber noch innerhalb des Referenzbereiches
  • Dieser Qualitätsindikator hat keinen Referenzbereich , das Ergebnis ist aber schlechter als der Bundesdurchschnitt
Ein rotes Ampelsymbol kann mehrere Bedeutungen haben:
  • Das Ergebnis des Krankenhauses liegt nicht im Referenzbereich und ist schlechter als der Bundesdurchschnitt
  • Das Sentinel Event ist vorgekommen
Ein graues Ampelsymbol bedeutet, dass die Angaben zum Qualitätsindikator unvollständig sind.