Charité Universitätsmedizin Berlin

Fachabteilung: Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie (CMSC), CCM/CVK

10117 Berlin, Charitéplatz 1

Kurzübersicht

Hausanschrift:
Charité Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin
Art der Abteilung:
Hauptabteilung
 
Ärztliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. med. Ulrich Stöckle (Chefarzt)
Prof. Dr. med. Carsten Perka (Chefarzt)
Anzahl vollstationäre Fälle:
8.007
Anzahl teilstationäre Fälle:
0

Leistungsbezogene Zielvereinbarungen

Es wurden Zielvereinbarungen mit den leitenden Ärzten und Ärztinnen entsprechend der Empfehlungen der DKG vom 17. September 2014 nach § 135c SGB V geschlossen.

Medizinisches Leistungsangebot

Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Versorgung von Sport- und Gelenkverletzung sowie degenerativer Erkrankungen der Gelenke der oberen und unteren Extremitäten in erster Linie mit Hilfe minimalinvasiver/arthroskopischer Operationstechniken
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Behandlung aller Verletzungsarten, angeborener und erworbener Wirbelsäulendeformitäten, Tumorerkrankungen sowie entzündlicher und degenerativer Schädigungen, Anwendung mikrochirurgischer, perkutaner und endoskopischer Verfahren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
https://cmsc.charite.de/leistungen/septische_chirurgie/
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Behandlung von Muskelerkrankungen, bspw durch Biopsien, in interdisziplinärer Zusammenarbeit
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Sehnen und Gelenkschleimhaut (bspw. villonoduläre Synovialitis) bspw. durch Biopsien, in interdisziplinärer Zusammenarbeit
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im höheren Lebensalter
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Behandlung von Knochen- und Knorpelerkrankungen, bspw durch Biopsien, in interdisziplinärer Zusammenarbeit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Behandlung von Metastasen der Wirbelsäule sowie entzündlicher Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Behandlungen sonstiger Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes, in interdisziplinärer Zusammenarbeit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
klinische Funktionsdiagnostik, diagnostische Infiltrationen und Bildgebung wie MRT, CT, Myelographie, Röntgen
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
onkologisch suffiziente Resektion von primären Knochen-/Weichteiltumoren/Metastasen im Bereich Extremitäten, Thoraxwand, Becken sowie Wirbelsäule, Defektrekonstruktion mit Tumorspezialendoprothesen sowie biologischen Verfahren, inklusive Knochen-/Lappentransfer, Gefäßersatz und Weichteildeckung
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
https://cmsc.charite.de/leistungen/hueft_beckenchirurgie/
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
https://cmsc.charite.de/leistungen/fuss_sprunggelenkchirurgie/
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
https://cmsc.charite.de/leistungen/schulter_und_ellenbogenchirurgie/
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
https://cmsc.charite.de/leistungen/schulter_und_ellenbogenchirurgie/
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
https://cmsc.charite.de/leistungen/handchirurgie/
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
https://cmsc.charite.de/leistungen/kniechirurgie/
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
primäre Endoprothetik der Hüfte, des Knies, der Schulter, des Sprunggelenkes und des Ellenbogens, Revisionsendoprothetik aller vorbezeichneten Gelenke
Kinderorthopädie
Behandlung aller orthopädischen Krankheitsbilder bei Kindern unter besonderer Nutzung konservativer Behandlungsansätze und minimalinvasiver Operationstechniken
Management von Patienten mit multiresistenten Erregern
Spezialstation für septische Chirurgie in Zusammenarbeit mit klinischen Infektiologen vorhanden
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
https://cmsc.charite.de/leistungen/schulter_und_ellenbogenchirurgie/
Sektion Handchirurgie
Komplettes Spektrum der rekonstruktiven Chirurgie bis hin zur stationären Versorgung komplexer Verletzungmuster und schwerwiegender degenerativer Krankheitsbilder. Revisionschirurgie.
Sektion Sprunggelenks- und Fußchirurgie
Komplettes Spektrum der rekonstruktiven Chirurgie einschließlich Weichteildefektdeckung, minimalinvasiver Operationstechnik und Sprunggelenksendoprothetik sowie Korrektur erworbener und angeborener Deformitäten der Füße, z.B. Hallux valgus
Septische Knochenchirurgie
spezialisiertes Team bestehend aus klinischem Infektiologen, Mikrobiologen und FÄ für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezialsprechstunde
Hüftendoprothetik/ Beckenchirurg., Knieendoprothetik, Unfallchirurg. Reha., Knie-/Sporttraumatol., Wirbelsäulenerkrankungen, Handchirurg., Rekonstruktive Chirurg., Fuß- und Sprunggelenkschir., Schulter-/Ellenbogenchir., Knochen-/Weichteiltumoren
Sportmedizin/Sporttraumatologie
https://sportmedizin.charite.de/
Surveillance der Antibiotika-Anwendung und Resistenzsituation auf den Intensivstationen (SARI)
Surveillance des alkoholischen Händedesinfektionsmittelverbrauchs im Rahmen der Aktion saubere Hände
Surveillance von nosokomialen Infektionen im Rahmen des Krankenhaus-Infektions-Surveillance-Systems (KISS)
Traumatologie
https://cmsc.charite.de/leistungen/unfallchirurgie/
Traumatologie und rekonstruktive Chirurgie
Primärbehandlung Unfallverletzter; Behandlung von Folgezuständen nach Verletzung wie Pseudarthrosen oder Knochendefekten unter Anwendung neuester Methoden wie Wachstumsfaktoren, Segmenttransport u.v.a.m.
Traumazentrum
https://cmsc.charite.de/leistungen/unfallchirurgie/polytraumamanagement/
Unfallzentrum
Schwerpunkte: Versorgung schwerstverletzter Polytrauma-Patienten, Beckenchirurgie, Alterstraumatologie
Verbrennungschirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
https://cmsc.charite.de/leistungen/wirbelsaeulenchirurgie/