Charité Universitätsmedizin Berlin

Fachabteilung: Klinik für Pädiatrie m.S. Gastroenterologie, Nephrologie und Stoffwechselmedizin

10117 Berlin, Charitéplatz 1

Kurzübersicht

Hausanschrift:
Charité Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin
Art der Abteilung:
Hauptabteilung
 
Ärztliche Leitung:
Prof. Dr. med. Philip Bufler (Chefarzt)
Anzahl vollstationäre Fälle:
1.309
Anzahl teilstationäre Fälle:
163

Leistungsbezogene Zielvereinbarungen

Es wurden Zielvereinbarungen mit den leitenden Ärzten und Ärztinnen entsprechend der Empfehlungen der DKG vom 17. September 2014 nach § 135c SGB V geschlossen.

Medizinisches Leistungsangebot

Berliner Centrum für Seltene Erkrankungen
http://bcse.charite.de/ E-Mail: bcse@charite.de
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diabetis Mellitus im Kindesalter
Diagnostik und Behandlung von Misshandlungen
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Endoskopie
Lebertransplantation
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Pädiatrische Notfallmedizin
Pädiatrische Psychologie
Sozialpädiatrisches Zentrum
http://spz.charite.de/spz/
Therapie und Diagnostik von Infektionskrankheiten