Epilepsiezentrum Kork

77694 Kehl, Landstr. 1

Stationäre Behandlung

Bettenanzahl (gesamtes Krankenhaus):
121
Anzahl stationäre Fälle (Jahr):
1.969

Top 30 stationär behandelte Diagnosen/Krankheiten (ICD)

1.
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
(Ortsbezogene Krampfanfälle [Epilepsie] bei bestehender Hirnschädigung und Anfallserkrankung mit Bewusstseinsstörung)
ICD:
G40.2
Fallzahl:
Hohe Fallzahl: 1100

Vergleich mit anderen Kliniken


2.
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
(Die gesamte Hirnrinde erfassende Krampfanfälle [Epilepsie] ohne bekannte Ursache und Anfallserkrankung, meist mit Bewusstseinsstörung)
ICD:
G40.3
Fallzahl:
3.
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome
(Die gesamte Hirnrinde erfassende Krampfanfälle [Epilepsie] und Anfallserkrankung)
ICD:
G40.4
Fallzahl:
4.
Epilepsie, nicht näher bezeichnet
(Krampfanfälle [Epilepsie] )
ICD:
G40.9
Fallzahl:
5.
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen
(Ortsbezogene Krampfanfälle [Epilepsie] bei bestehender Hirnschädigung und Anfallserkrankung ohne Bewusstseinsstörung)
ICD:
G40.1
Fallzahl:
6.
Sonstige Epilepsien
(Krampfanfälle [Epilepsie] )
ICD:
G40.8
Fallzahl:
7.
Dissoziative Krampfanfälle
(Mangelnde Fähigkeit, Gedanken, Gefühle, Wahrnehmungen, Erinnerung und eigene Identität miteinander zu verbinden, mit Krampfanfällen)
ICD:
F44.5
Fallzahl:
8.
Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen
(Ortsbezogene ohne bekannte Ursache auftretende Krampfanfälle [Epilepsie] und Anfallserkrankung mit örtlich beginnenden Anfällen)
ICD:
G40.08
Fallzahl:
9.
Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit
(Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit)
ICD:
Z03.3
Fallzahl:
10.
Synkope und Kollaps
(Kurzfristige Bewusstlosigkeit und Kreislaufzusammenbruch)
ICD:
R55
Fallzahl:
Niedrige Fallzahl: 21

Vergleich mit anderen Kliniken


11.
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet
(Ortsbezogene ohne bekannte Ursache auftretende Krampfanfälle [Epilepsie] und Anfallserkrankung mit örtlich beginnenden Anfällen)
ICD:
G40.09
Fallzahl:
12.
CSWS [Continuous spikes and waves during slow-wave sleep]
(Anfälle im Schlaf, nur durch Aufzeichnung der elektrischen Ausschläge erkennbar)
ICD:
G40.01
Fallzahl:
13.
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
(Grand-mal-Anfälle, Bewusstseinsverlust, sich wiederholende Muskelkrämpfe, kurzzeitiger Atemstillstand, Blickabweichung)
ICD:
G40.6
Fallzahl:
14.
Spezielle epileptische Syndrome
(Besondere Anfallserkrankung)
ICD:
G40.5
Fallzahl:
15.
Petit-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-Mal-Anfälle
(Petit-mal-Anfälle, Zuckungen, Wegdriften von Blick und Sprache)
ICD:
G40.7
Fallzahl:
16.
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen
(Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen)
ICD:
R41.8
Fallzahl:
17.
Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems
(Unnormale Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems)
ICD:
R94.0
Fallzahl:
Durchschnittliche Fallzahl: 4

Vergleich mit anderen Kliniken


18.
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch
(Psychische Erkrankung mit gleichzeitigen oder abwechselnden Symptomen einer Schizophrenie, einer Manie [Hochstimmung] oder einer Depression - gegenwärtig manisch ausgeprägt)
ICD:
F25.0
Fallzahl:
19.
Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose
(Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose)
ICD:
F29
Fallzahl:
20.
Dissoziative Fugue
(Plötzliches und unerwartetes Weglaufen ohne erkannbaren Grund)
ICD:
F44.1
Fallzahl:
21.
Dissoziative Bewegungsstörungen
(Teilweiser oder völliger Verlust der Bewegungsfähigkeit eines oder mehrerer Körperteile, meist aufgrund von psychischen Belastungen)
ICD:
F44.4
Fallzahl:
22.
Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen
(Mangelnde Fähigkeit, Gedanken, Gefühle, Wahrnehmungen, Erinnerung und eigene Identität miteinander zu verbinden, mit Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen)
ICD:
F44.6
Fallzahl:
23.
Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen], gemischt
(Mangelnde Fähigkeit, Gedanken, Gefühle, Wahrnehmungen, Erinnerung und eigene Identität miteinander zu verbinden, gemischt)
ICD:
F44.7
Fallzahl:
24.
Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen]
(Sonstige mangelnde Fähigkeit, Gedanken, Gefühle, Wahrnehmungen, Erinnerung und eigene Identität miteinander zu verbinden)
ICD:
F44.88
Fallzahl:
25.
Somatisierungsstörung
(Wiederholt auftretende Wahrnehmung körperlicher Beschwerden ohne Vorliegen einer organischen Erkrankung)
ICD:
F45.0
Fallzahl:
26.
Undifferenzierte Somatisierungsstörung
(Wahrnehmung zahlreicher und unterschiedlicher körperlicher Beschwerden ohne Vorliegen einer organischen Erkrankung)
ICD:
F45.1
Fallzahl:
27.
Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet
(Wahrnehmung körperlicher Beschwerden ohne Vorliegen einer organischen Erkrankung)
ICD:
F45.9
Fallzahl:
28.
Neurasthenie
(Nervenschwäche, Erschöpfung nach geringer Belastung )
ICD:
F48.0
Fallzahl:
29.
Schlafwandeln [Somnambulismus]
(Schlafwandeln)
ICD:
F51.3
Fallzahl:
30.
Sonstige näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
(Persönlichkeits- und Verhaltensstörung)
ICD:
F68.8
Fallzahl: