Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH - Standort Zwickau

08060 Zwickau, Karl-Keil-Straße 35

Nicht-medizinische Leistungsangebote

Abschiedsraum
in mehreren Gebäuden vorhanden
Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Auf mehreren Stationen vorhanden!
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
über Bundesfreiwilligendienst und Sonstige
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
2€ bei persönlichem Medienterminal (TV + Telefon); 1,50€ bei eigenem Telefon und TV im Zimmer; Kopfhörer notwendig (1€); Aus therapeutischen Gründen in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie nicht vorhanden! Pfand 10€ für Chipkarte
Mediennutzung: 2,00€/Tag
Geldautomat
Geldautomat der Sparkasse Zwickau am Standort Zwickau
Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
Hotelleistungen
geregelt in Wahlleistungsvereinbarung
Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
Regelmäßige Fachvorträge für die interessierte Öffentlichkeit!
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
5€ für sieben Tage Nutzung; W-Lan nicht in allen Häusern verfügbar
Mediennutzung: 0,70€/Tag
Kinderbetreuung
Spielzimmer mit pädagogischer Betreuung im Tagdienst
Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
Es existieren über 1000 Parkplätze, davon über 500 im Klinikgelände; Parkplätze sind ausgeschildert; innerhalb des beschrankten Bereiches kostenpflichtig
Mutter-Kind-Zimmer
Vorhanden in Kinderzentrum, Frauenklinik und bei Bedarf in allen anderen Kliniken möglich!
Rooming-in
kostenfrei in Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, sowie Kinderzentrum
Rundfunkempfang am Bett
Nur teilweise
Schule im Krankenhaus
Schulteilnahme in externer Schule/Einrichtung
speziell in Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters des Kinderzentrums
Schwimmbad/Bewegungsbad
Bewegungsbecken mit Gegenstromanlage!
Seelsorge
evangelische Seelsorge im Haus; Kontakt zu anderen Konfessionen ist jederzeit möglich
Telefon am Bett
2€ bei persönlichem Medienterminal (TV + Telefon); 1,50€ bei eigenem Telefon und TV im Zimmer; Pfand 10€ für Chipkarte
Telefonkosten: 2,00€/Tag, 0,05€/Minute ins dt. Festnetz
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
kostenpflichtig möglich
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
Nur teilweise
Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle