Johannes Wesling Klinikum Minden

Fachabteilung: Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektionskrankheiten

32429 Minden, Hans-Nolte-Str. 1

Kurzübersicht

Hausanschrift:
Johannes Wesling Klinikum Minden
Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden
Art der Abteilung:
Hauptabteilung
 
Ärztliche Leitung:
Prof. Dr. med. Carsten Gartung (Chefarzt)
Anzahl vollstationäre Fälle:
3.511
Anzahl teilstationäre Fälle:
0

Leistungsbezogene Zielvereinbarungen

Es wurden Zielvereinbarungen mit den leitenden Ärzten und Ärztinnen entsprechend der Empfehlungen der DKG vom 17. September 2014 nach § 135c SGB V geschlossen.

Medizinisches Leistungsangebot

Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
bei Patienten mit gastroenterologischer Grunderkrankung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
bei Patienten mit gastroenterologischer Grunderkrankung, dabei auch Diagnostik hinsichtlich hormoneller Ursachen einer Hypertonie
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
z.B. Lungenarterienembolien bei Patienten mit gastroenterologischer Grunderkrankung
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
u.a. auch Therapie der Komplikationen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
sofern Teile des Magen-Darm-Traktes, Leber oder Bauchspeicheldrüse betroffen sind
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
z.B. Über- und Unterfunktionen der Schilddrüse, Blutzuckerentgleisungen bei Diabetikern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
z.B. Leberzirrhose, Verengungen der Gallenwege (v.a. durch Steine, Tumoren, Narben), akute und chronische Bauchspeicheldrüsenentzündungen, Drainage von Zysten der Bauchspeicheldrüse nach innen oder außen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
z. B. Hämorrhoiden, Einrisse und Tumoren
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
z.B. Magen- und Darmblutungen, Magengeschwüre, Durchfallerkrankungen, Verengungen in Speiseröhre und Darm, Tumoren des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
bei Patienten mit gastroenterologischer Grunderkrankung
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
z.B. Erstdiagnose von Leukämien (keine Therapie), hämolytische Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
u.a. Tropenkrankheiten (z.B. Malaria)
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
z.B. Thrombosen der Beinvenen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
z.B. Entzündungen/Reizungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
alle Krebserkrankungen von Speiseröhre, Magen, Darm, Leber und Bauchspeicheldrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
z.B. Herzrhythmusstörungen (v.a. Vorhofflimmern), Herzklappenfehler bei Patienten mit gastroenterologischer Grunderkrankung
Endoskopie
alle diagnostischen und therapeutischen endoskopischen Verfahren
Funktionsdiagnostik: Manometrie und pH-Metrie
Sonographie inklusive Kontrastmittel-Sonographie
Spezialsprechstunde
Lebersprechstunde; Privatsprechstunde für alle gastroenterologischen, hepatologischen und infektiologischen Krankheitsbildern; Ambulanz für alle gastroenterologischen Erkrankungen auf Überweisungsbasis