Johannes Wesling Klinikum Minden

Fachabteilung: Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin

32429 Minden, Hans-Nolte-Str. 1

Kurzübersicht

Hausanschrift:
Johannes Wesling Klinikum Minden
Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden
Art der Abteilung:
Hauptabteilung
 
Ärztliche Leitung:
Prof. Dr. med. Bernhard Erdlenbruch (Chefarzt)
Anzahl vollstationäre Fälle:
3.690
Anzahl teilstationäre Fälle:
0

Leistungsbezogene Zielvereinbarungen

Es wurden Zielvereinbarungen mit den leitenden Ärzten und Ärztinnen entsprechend der Empfehlungen der DKG vom 17. September 2014 nach § 135c SGB V geschlossen.

Medizinisches Leistungsangebot

Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Ermächtigungsambulanz für onkologische Erkrankungen im Kindesalter
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
z. B. Ullrich-Turner-Syndrom, Klinefelter-Syndrom, Prader-Willi-Syndrom, Marfan-Syndrom, Trisomie 21
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Perinatalzentrum Level I
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Bodyplethysmographie
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
endokrinologische Sprechstunde
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Autoimmunhepatitiden, Leberpunktionen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Kindergastroskopie und -coloskopie
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
z.B. Propranolol-Therapie
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
z.B. Sphärozytose, Beta-Thalassämie, Sichelzellanämie , Ermächtigungsambulanz für hämatologische Erkrankungen im Kindesalter
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Echokardiographie, EKG, Langzeit-EKG, Langzeit- Blutdruckmessung
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Sozialpädiatrisches Zentrum, EEG, aEEG, Hörtest
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Sozialpädiatrisches Zentrum, EEG, aEEG
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Sozialpädiatrisches Zentrum, EEG, aEEG
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Nierenbiopsie MCU, Nierenszintigraphie, MRT
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
endokrinologische Sprechstunde, Sozialpädiatrisches Zentrum
Diagnostik und Therapie von Allergien
Provokationstests bei Nahrungsmittelallergien, Ernährungsberatung, Desensibilisierung
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Sozialpädiatrisches Zentrum, Entwicklungsdiagnostik
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Ermächtigungsambulanz für "Gerinnungsstörungen im Kindesalter"
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
stationäre und ambulante Chemotherapie, Bestrahlung, Tumorchirurgie , onkologische Ermächtigungsambulanz, Tumordokumentation
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Kinderpsychotherapie, Ergotherapie
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Interdisziplinäre Versorgung von Fehlbildungen in Kooperation mit der Geburtshilfe, Kieferchirurgie, Neurochirurgie, Urologie, HNO-Klinik, Hautklinik und Allgemeinchirurgie Perinatalzentrum Level 1, Kinderkardiologie
Interdisziplinäre Frühförderung
Kinder- Psychotherapie
Kindertraumatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
neonatologische /pädiatrische Intensivstation mit 16 Plätzen, interdisziplinäre Intensivstation zusammen mit dem Zentrum für Anästhesiologie
Neugeborenenscreening
z. B. Hypothyreose, Adrenogenitales Syndrom (AGS), PKU, etc.
Neuropädiatrie
Sozialpädiatrisches Zentrum, EEG
Pädiatrische Psychologie
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Sozialpädiatrisches Zentrum
Versorgung von Mehrlingen
Perinatalzentrum Level 1