Johannes Wesling Klinikum Minden

32429 Minden, Hans-Nolte-Str. 1

Ansprechpartner für Menschen mit Beeinträchtigung

Bernd Mühlenbruch
Telefon: 0571 7901000
E-Mail: bernd.muehlenbruch@muehlenkreiskliniken.de


Aspekte der Barrierefreiheit

Arbeit mit Piktogrammen
Aufzug mit Sprachansage und/oder Beschriftung in erhabener Profilschrift und/oder Blindenschrift/Brailleschrift
Aufzug mit visueller Anzeige
Barrierefreie Erreichbarkeit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
Barrierefreie Erschließung des Zugangs- und Eingangsbereichs für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
Barrierefreie Zugriffsmöglichkeiten auf Notrufsysteme
Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
z.B. Russisch, Englisch, Arabisch, Türkisch
Diätische Angebote
Dolmetscherdienste
Durch fremdsprachliche Mitarbeiter des Hauses
Geeignete Betten für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße
Hilfsmittel für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße
OP-Einrichtungen für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße
Räumlichkeiten zur religiösen und spirituellen Besinnung
Kapelle, muslimischer Gebetsraum
Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug (innen/außen)
Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucherinnen und Besucher
Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen
Schriftliche Hinweise in gut lesbarer, großer und kontrastreicher Beschriftung
Untersuchungseinrichtungen/-geräte für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße
Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen